fbpx
Harald Wohlfahrt

Die Kunst des Kochens

Einfach beeindruckend kochen lernen.
Harald Wohlfahrt

Die Kunst des Kochens

Harald Wohlfahrt ist bekannt aus

Harald Wohlfahrt

Harald Wohlfahrt ist eine lebende Kochlegende. Seit über 25 Jahren verteidigt der gebürtige Schwarzwälder 3-Michelin-Sterne. Außerdem bildete er 70 weitere Sterneköche aus – das schaffte bisher kein anderer deutscher Koch. In seiner Meisterklasse führt Harald Wohlfahrt dich in 25 Episoden durch die zeitgenössische französische Küche.

25 Online-Videos

9 Stunden in der Küche mit Harald Wohlfahrt
Produziert in Kinoqualität, unbegrenzter Zugang

92-seitiges Workbook

Alle Rezepte zum Nachlesen
Ausführliche Einkaufslisten
Als PDF zum Download und Ausdrucken

Teilnahmezertifikat

Für deine absolvierte Meisterklasse
Unterschrieben von Harald Wohlfahrt

19 einzigartige Rezepte

In Videoepisoden zum Nachkochen
Schritt für Schritt erklärt – Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts

Kochgrundlagen

Von den Basics bis zur Spitzenküche – Fonds, Gewürze, Fisch, Fleisch, Warenkunde, Küchentechniken u. v. m.

Flexibles Lernen

Selbstbestimmtes Lerntempo

An jedem Ort, zu jeder Zeit,

per PC, Tablet oder Handy

Zugang zur exklusiven Community

Jetzt nur 89 € inkl. MwSt.

Mit 14 Tage Geld-zurück-Garantie

Inhalte

Harald Wohlfahrt zeigt die wichtigsten Werkzeuge, die in keiner Küche fehlen sollten. Er erläutert, welche Messer man für welchen Zweck benutzt, wie man sie richtig pflegt und welche anderen Utensilien wichtig sind. Er erklärt die verschiedenen Küchengeräte sowie Töpfe, Pfannen und Herdtypen und was bei ihrer Verwendung zu beachten ist.

Harald Wohlfahrt gibt einen Überblick über die Gewürze und Kräuter der feinen Küche. Welche Gewürze passen zu welchem Gericht? Außerdem lüftet er das Geheimnis seines Gewürzsalzes und seiner ,,Wunderwaffe”: der von ihm entwickelte Gewürzlack, der jedem Stück Fleisch durch sein ganz spezielles Aroma eine ganz besondere Note verleiht.

Selbst auf einem Bauernhof groß geworden, zeigt Harald Wohlfahrt in dieser Folge die Geschmacksvielfalt von Gemüse und Pilzen. Worauf muss man beim Kauf achten? Bei welchen Zubereitungsarten bleiben die meisten Vitamine erhalten? Wie erkennt man, ob ein Gemüse wirklich frisch ist?

In dieser Episode lernst du alles über die richtige Verarbeitung und Zubereitung von Fleisch am Beispiel von Rindfleisch und verschiedenen Geflügelarten. Woran erkennt man qualitativ hochwertiges Fleisch? Wie wichtig ist der Reifegrad? Für welche Gerichte eignet sich welches Fleisch am besten? Und: Wie baut man ein gutes Verhältnis zum Metzger seines Vertrauens auf?

Harald Wohlfahrt weist uns in die hohe Kunst der Zubereitung von Fisch und Meeresfrüchten ein. Zunächst wird erläutert, woran man fangfrischen Fisch erkennt. Im Anschluss lernen wir das fachgerechte Schuppen und Filetieren und erfahren etwas über die verschiedenen Formen der Zubereitung von Fischen und Meeresfrüchten.

Die französische Küche gilt als die Hochküche Europas und entstand durch viele verschiedene Einflüsse. Welche Bedeutung vor allem die natürliche Herstellung von Fonds und Saucen in der französischen Küche hat, erfährst du in dieser Episode.

Ein guter Fond ist die Basis für jede gute Sauce. Harald Wohlfahrt erklärt Schritt für Schritt, wie man aus Teilen des Steinbutts, verschiedenen Gemüsesorten und Gewürzen sowie Wein und Olivenöl einen hervorragenden Fischfond zubereitet. Ganz nebenbei lernen wir noch, mit welcher Technik man Gemüse richtig zerkleinert und schneidet.

Auch für einen perfekten Kalbsfond bedarf es der richtigen Zubereitung von Fleisch, Gemüse und Gewürzen sowie – Geduld. Harald Wohlfahrt kocht die einzelnen Schritte so vor, dass du den Fond als Basis für leckere Fleischsaucen direkt nachkochen kannst.
Um eine köstliche, klare Essenz herzustellen, benötigt man einen hellen Geflügelfond. Harald Wohlfahrt zeigt in dieser Episode, welche Zutaten man benötigt, welchen Einfluss die Zugabe verschiedener Weine haben kann und wie man den Fond Schritt für Schritt zubereitet. Außerdem führt er uns bis ins Detail vor, wie man eine Poularde zerlegt und auslöst.
Aus dem Fond der letzten Episode entsteht nun unter Zugabe weiterer Zutaten und mit Hilfe einer ganz bestimmten Kochtechnik eine leckere Geflügelessenz mit Einlage. Harald Wohlfahrt kocht jeden Schritt einzeln vor und führt dich in die Zubereitung der einzelnen Zutaten ein.
In dieser Episode kocht Harald Wohlfahrt mit uns eine köstliche Kürbisschaumsuppe. Außerdem gibt er ein Geheimnis preis, wie er der Suppe noch einen ganz besonderen Kick verleiht. Das Rezept kann auch als Basis für andere Suppen, wie beispielsweise eine Karotten- oder Selleriesuppe, genutzt werden.
Harald Wohlfahrt verrät auch in dieser Episode wieder jede Menge Tipps und Tricks. Wie brät man eine Poulardenbrust richtig kross an? Wie bereitet man eine köstliche Vinaigrette selbst zu und was braucht es, um Spargelgemüse lecker zuzubereiten? Schritt für Schritt zum Mitkochen und Lernen.
Obwohl die einzelnen Zubereitungsschritte dieses Gerichts durchaus komplex sind, findet Harald Wohlfahrt trotzdem noch die Ruhe, um nebenbei mit Trainee Sascha über die Atmosphäre und das Arbeiten in einer mit 3-Sternen dekorierten, Profiküche zu plaudern. Die genauen Einblicke in die Herstellung der Ballotine, den Umgang mit Pilzen, die richtige Bearbeitung des Perlhuhns und vieles mehr kommen dabei nicht zu kurz.
 
In dieser Folge zeigt uns Harald Wohlfahrt, wie man Kalbsbäckchen vorbereitet und pariert, er erklärt warum manches Fleisch geschmort und nicht gebraten werden sollte, mit welchen Aromaten man dem Fleisch ein tolles Raffinement gibt und wie man ein Risotto im Backofen gart, Außerdem gibt er viele weitere praktische Tipps rund um die Zubereitung dieses delikaten Gerichts.
Schritt für Schritt führt uns Harald Wohlfahrt durch dieses feine Gericht. Von der Zubereitung und dem richtigen Würzen des Fleischs über den Einsatz des passenden Öls und die Kunst, die Beilagen schmackhaft zuzubereiten, bis zur Kreation einer leckeren, passenden Sauce.
Wie man ein Kalbsfilet richtig zuschneidet und im Sous-Vide-Garverfahren die perfekte Konsistenz erhält, lernst du in dieser Episode. Außerdem erzählt uns Harald Wohlfahrt einiges über die Besonderheiten von Trüffel und wie man ihn verarbeitet. Folge dem Sternekoch Schritt für Schritt durch die Zubereitung dieses Premiumgerichts – guten Appetit beim Genießen!
Eine weitere Delikatesse aus dem Hause Wohlfahrt wird in dieser Episode im Detail Schritt für Schritt vorgekocht. Wie beizt man professionell und schmackhaft einen Lachs? Welche Weine passen zu welchem Fisch? Wie bereitet man eine leckere Zitronengrassauce mit Limonenbutter zu? Diese und viele weitere Fragen werden hier beantwortet.
Fisch in der Salzkruste ist sicherlich ein Gericht, das jeder gerne einmal kochen möchte. Harald Wohlfahrt erklärt in dieser Episode ganz genau, wie es geht. Von der Vorbereitung des Wolfsbarschs über die Herstellung der Salzkruste bis zur perfekten Zubereitung der Beilagen und des Muschelsuds. Die besondere Kunst liegt darin, den Fisch dann wieder von der Salzkruste zu befreien. Hier erfährst du, wie du es richtig machst.
Wie man eine frische Seezunge küchenfertig macht, wie man jungen Blattspinat mit etwas Zitronenschale zu einer tollen Beilage verfeinert und wie man eine Seezunge richtig würzt und grillt, zeigt uns Harald Wohlfahrt in dieser Folge. Ein relativ einfach zu kochendes, aber geschmacklich komplexes Gericht mit großer Wirkung!
Gemeinsam mit Steffi kocht Harald Wohlfahrt hier ein weiteres Fischgericht zum Hochgenuss. Jeder einzelne Schritt wird detailliert gezeigt. Von der Zubereitung und dem Anrichten der Zutaten und Beilagen bis zum perfekten Verarbeiten, Garen und Anbraten des Seeteufels. Außerdem erfährst du, welche Gemüse mit welchen Gewürzen harmonieren und mit welchem Trick man den richtigen Garpunkt des Fischs abpassen kann.
Für alle Oktopusliebhaber kocht uns Harald Wohlfahrt seine persönliche Interpretation eines absoluten Klassikers: Oktopussalat. Dabei geht es vor allem um die richtige Zubereitung eines ganzen, fangfrischen Oktopus hin zum Salat. Zusätzlich bereitet der Sternekoch eine feine Chilimarinade und eine tolle Vinaigrette zu und zeigt dabei wieder technische Tricks und Kniffe im Umgang mit den einzelnen Zutaten.
Harald Wohlfahrt offenbart uns die Geheimnisse und Grundregeln, die die Zubereitung eines der schwierigsten Desserts gelingen lassen: das Soufflé. Diesmal kommt es wirklich auf Genauigkeit an. Du lernst, wie man das Soufflé besonders fluffig und aromatisch kocht. Geschmacklich abgerundet wird das Ganze mit einem Mango-Chili-Salat.
Vom Blindbacken des Blätterteigs und der Wahl der richtigen Apfelsorte über die Herstellung von Karamell und das Flambieren der Apfelfüllung bis hin zur Zubereitung einer feinen Sabayone, führt uns Harald Wohlfahrt Schritt für Schritt an sein persönliches Lieblingsdessert heran. Dabei erläutert er auch die Bedeutung des Desserts in der Menüabfolge.

Zum Abschluss seiner Meisterklasse macht Harald Wohlfahrt noch einmal Mut und erläutert, wie man die gehobene Sterneküche mit ein paar kleinen Kniffen und Tricks auch für zu Hause gut adaptieren kann und wie sich jeder mit etwas Geduld und der richtigen Einstellung Schritt für Schritt zu einem richtig guten Koch entwickeln kann.

Du willst mehr über die Episoden und die Meisterklasse von Harald Wohlfahrt erfahren?

Hol dir jetzt unser kostenloses Info-PDF zum Kurs inkl. eines Gratisrezepts von Harald Wohlfahrt.

Beispiel Episode (Ausschnitt)

Apfeltarte mit Karamell-Royal auf Calvados-Schaum

Was Teilnehmer über "Die Kunst des Kochens" sagen

Über die Kunst des Kochens - Der Online Kochkurs mit Harald Wohlfahrt

Es ist wahr: Man kann Sterneküche lernen! Kochlegende Harald Wohlfahrt hat bereits 70 Sterneköche ausgebildet und führt in seiner Meisterklasse nun auch Dich in die Kunst des Kochens ein. Einleitend erzählt er Dir, wie er selbst zu seiner Berufung gefunden hat. Nach einem kurzen Ausblick auf die Kursinhalte lernst Du dann die wichtigsten Küchenutensilien kennen.

Kräuter, Gewürze und wie man sie verwendet – das alles erklärt Dir der erfolgreiche Starkoch höchstpersönlich. Zudem erfährst Du alles Wissenswerte über Gemüse, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte. Nach Abschluss des Kurses wirst Du in der Lage sein, die Qualität einzelner Lebensmittel sicher zu erkennen und sie fachgerecht zu verarbeiten.

Am Beispiel der zeitgenössischen französischen Küche zeigt Dir Harald Wohlfahrt, wie Du jedes Gericht zu etwas Besonderem machen kannst. Dabei hebt er die Bedeutung natürlich hergestellter Fonds und Saucen eigens hervor. Die Zubereitung von Fischfond, Kalbsfond und Geflügelfond demonstriert der Meister für Dich vor der Kamera.

Es folgen Sterneküche Rezepte vom Feinsten. Raffinierte Suppen, Fleisch- und Fischgerichte machen Lust aufs Nachkochen, sodass auch Du bald ein Menü vom Sternekoch zaubern wirst. Die Fisch Rezepte sowie die Themen Fisch grillen und Lachs grillen werden Dich besonders inspirieren und am Ende präsentiert der Meister natürlich noch herrliche Desserts.

Hilfe / FAQ

→ Nein. Der Kurs ist so aufgebaut, dass sowohl Kochanfänger, als auch ambitionierte Köche eine Lernkurve erfahren. Er beginnt mit den Basics zur Ausstattung, Fonds und Saucen und widmet sich anschließend Schritt für Schritt komplexeren Gerichten.

Nein. In der Regel hat eine gut sortierte Küche zuhause alles, was im Kurs benötigt wird.

Weitere Fragen?

Finde weitere Informationen zu den Kursen und Abläufen bei der Meisterklasse.

Vielen Dank für dein Interesse!

In Kürze bekommst du das kostenlose Info-PDF zum Kurs inkl. eines Gratis-Rezepts von Harald Wohlfahrt per Email zugeschickt.

Alternativ kannst du es hier direkt herunterladen:

Info-PDF zum Kurs
„Die Kunst des Kochens“​

Das Gewürzsalz von
Harald Wohlfahrt

Bitte bestätige deine Email-Adresse!

Danke für deine Anmeldung.

Schaue in deinem Postfach (und im Spam-Ordner) nach, ob du eine Mail von uns erhalten hast und bestätige deine E-Mail-Adresse.

SICHERE DIR JETZT DEIN

GRATIS 3-GÄNGE MENÜ

MIT WEINBEGLEITUNG

Melde dich jetzt kostenlos zu unserem Newsletter an und du erhältst die Rezepte querbeet aus unseren Kursen für ein köstliches 3-Gänge-Menü.